< zurück zur Galerie
wintereinbruch

Wintereinbruch

Bereits Ende Oktober 2012 fiel im Raum Würzburg der erste Schnee. Noch am Vortag leuchteten die Buchen des Würzburger Stadtwaldes im spätherbstlichen Goldgelb. Der weiße Niederschlag kam über Nacht und ermöglichte in den ersten Stunden des Tages diese Aufnahme. Die fast surreal wirkende Szene hielt nicht lange an. Etwa eine Stunde später wurde es spürbar wärmer und statt Schnee fiel Regen vom Himmel – in nur kurzer Zeit zeigte der Wald plötzlich ein ganz anderes Gesicht.

Wandbild bestellen