< zurück zur Galerie
Kalte Bode

Kalte Bode

Die „Kalte Bode“ entspringt unweit des Brockengipfels im Nationalparkgebiet des Oberharzes. Von dort fließt sie in südliche Richtung durch den Erholungsort Schierke und verläuft anschließend durch das wildromantische Elendstal bis zur Ruine Königsburg bei Königshütte. Hier trifft sie nach rund 17 km auf die etwa 2 Grad wärmere „Warme Bode“ und vereinigt sich mit ihr zum Fluß Bode.