< zurück zur Galerie
Rapsfeld

Rapsfeld

Kurz nach einem Gewitterschauer leuchten Feld & Flur bei Würzburg in kräftigen Farben. Das Teleobjektiv verdichtet den Raum und reduziert so das Bild auf wenige Objekte und Farben. Die Farbintensität resultiert nicht zuletzt aus der Wahl des wahrscheinlich farbintensivsten und detailschärfsten Diafilms der letzten Generation – dem Fujichrome Velvia 50.

Nicht nur wegen der guten alten Analogfotografie befällt mich beim Betrachten des Bildes ein wenig Wehmut. Denn die beiden Obstbäume stehen längst nicht mehr – sie mussten kurze Zeit später für die Errichtung eines Windrades das Feld räumen.