< zurück zur Galerie
Hallimasch

Hallimasch

Die ersten Schneeflocken des Jahres fallen auf die Fruchtkörper des Dunklen Hallimasch (Armillaria ostoyae). Der große Totholz-Bestand rund um den Schafstein im Biosphärenreservat Rhön ist wie geschaffen für die Ansiedlung zahlreicher Pilzarten. Offiziell handel es sich beim Dunklen Hallimasch um einen Speisepilz. Bei manchen Menschen kann er allerdings grippeähnliche Symptome auslösen. Im Zweifel also lieber die Finger weg!